Angebote

Wir bringen Sie sanft & sicher in die Lüfte

Ob zum Geburtstag, fürs romantische Tête-à-Tête oder als überraschenden Familienausflug:

Gönnen Sie sich und Ihren Liebsten eine unvergessliche Ballonfahrt mit slow fly – ganz individuell und persönlich.

"Unsere Ballonfahrten – abheben und geniessen"

Ballonfahren mit Urs Frieden ein tolles Erlebnis.

Ballonfahren heisst, mit dem Wind fahren.

Die Meteorologie spielt in der Ballonfahrt eine entscheidende Rolle. Die Fahrtrichtung wird durch die Windrichtung und die zurückzulegende Strecke durch die Windgeschwindigkeit bestimmt. Auf beides haben wir keinen Einfluss. Drei Tage vor der Ballonfahrt prüfen wir darum anhand der Grosswetterlage die Startmöglichkeit und fixieren dann erst den ungefähren Starttermin. Im Winter können wir ganztags Ballonfahren, im Sommer temperaturbedingt nur morgens und abends.

Herbst

Üppig, bunt und prächtig: Die Blätter der Bäume zeigen sich herbstlich gefärbt und verleihen Ihrer Ballonfahrt so einen extra Farbtupfer. Mit einer Herbstfahrt tanken Sie nochmals so richtig auf, bevor der Winter kommt.

Winter

Glitzernd, weiss und still: Die Fernsicht im Winter ist hervorragend und der Ausblick in die verschneiten Alpen bezaubernd. Eine Ballonfahrten im Winter macht Ihren Kopf klar und Ihren Blick frisch.

Frühling

Sanft, grün und geblümt: Auf einer Frühlingsfahrt geniessen Sie bunte Wiesen, blühende Bäume, und kräftige Grüntöne. Erleben Sie vom Ballonkorb aus, wie die Natur aus dem Winterschlaf erwacht.

Sommer

Leuchtend, klar und lebendig: Im Sommer sind die Nächte kurz und die Tage heiss. Mit einer Ballonfahrt am frühen Morgen oder Abend entfliehen sie dem Trubel und machen quasi Kurzferien im Ballonkorb.