Gästebuch

Kommentar von Beatrice Bachmann |

Lieber Urs,
nomal herzlicha Dank für die Zit vo Entschleunigung und Entspannig. Isch au bim dritta Mal immer no speziell. Freu mi scho uf de nögscht Sunnaufgang im Korb.
Liebs Grüssli Beatrice

Kommentar von Björn Siemsen |

Hallo Urs

Der Flug vom 12.02.2022 wirkt immer noch nach. Immer wenn Flugwetter ist,
Grinsen wir uns beide an und denken an unser tolles Erlebnis, welches wir auch Dir verdanken.
Wenn man der heutigen hektischen Zeit entfliehen möchte, können wir nur Jedem empfehlen, solch einen tollen Ballon-Flug mit slow-fly.ch mal zu machen.
Im Sinne slow-down-take-it-easy ist slow-fly genau, dass richtige. Man kommt total runter und bekommt so eine Menge neue Eindrücken.
Das ich persönlich, dass gar nicht so richtig in Worte fassen kann.
Meine Partnerin grinst, wenn wir von unserer Ballonfahrt erzählen,
welche ich Ihr zu unserem Jubiläum nach 20Jahren und 2 Monaten und 2 Tagen geschenkt habe.
Danke Urs und immer "Gut Land"

Grüsse Riccarda und Björn

Kommentar von Vreni und Roland |

Hallo Urs

Wir bedanken uns nochmals ganz herzlich für die grossartige Ballonfahrt vom 13. Februar 2022. Bei schönstem Winterwetter, wolkenlosem Himmel und Sonnenschein haben wir die Fahrt in luftiger Höhe genossen. Die hügelige Gegend, die wir üblicherweise mit den Wanderschuhen erkunden, konnten wir für einmal aus der Höhe betrachten.
Wer weiss, vielleicht ergibt sich wieder einmal die Gelegenheit für eine Ballonfahrt. Uns würde es auf jeden Fall freuen.

Kommentar von Petra Gerber |

Lieber Urs
Als wir auf der Suche nach einem tollen Geburtstagsgeschenk für unsere Arbeitskollegin waren, sind wir auf deine Homepage aufmerksam geworden. Der erste Kontakt per Telefon war sympatisch und unkompliziert. Bis zu unserer Ballonfahrt mussten wir jedoch sehr geduldig sein. Wind, Nebel, Regen und Schnee haben aus einem Sommererlebnis ein Winterspektakel gemacht. Aber es hat sich gelohnt!

Am 12. Januar 22 war es dann soweit. Nachdem wir gemeinsam den Ballon startklar machten stiegen wir bei traumhaften Verhältnissen in Appenzell dem Himmel entgegen. Fasziniert von der Weite, dem schwebenden Gefühl und der traumhaften Aussicht genossen wir die Fahrt zurück in die Linthebene. Unsere Fragen wurden von dir mit viel Geduld beantwortet und sogar als Fotograf konnte wir dich missbrauchen. Die Gruppenfotos sind eine tolle Erinnerung. Nach der sanften Landung im Schnee halfen wir beim zusammenpacken und wir sind uns alle einig, es war unsere erste Heissluftballonfahrt gewesen, aber sicherlich nicht die Letzte! Einen Grund werden wir finden um mal wieder mit dir in die Luft zu gehen.

Herzliche Grüsse
Moni, Röbi, Ernst, Reto und Petra

Kommentar von Jasmin Thoma |

Ballonfahrt vom 24.10.21
Beim dritten Anlauf hat es dann endlich geklappt und das Wetter war Perfekt. Nach dem Start in Stein SG hat uns dann der Wind Richtung Appenzell getrieben. Die Sicht war perfekt. Wir konnten die beiden Myten sowie Eiger, Mönch und Jungfrau sehen. Die Fahrt war sehr angenehm und ruhig.

Die Organisation war super und Urs sehr freundlich. Das Aufstellen und das zusammenpacken war schnell erledigt und uns wurde alles genau erklärt.

Von diesem Erlebnis werden wir noch lange erzählen und die Stimmung in der Luft nie mehr vergessen. Besten Dank an Urs und Urs für die super Betreuung und die angenehme Ballonfahrt. Lieber Gruss Franz, Carmen und Jasmin.

Kommentar von Franz Gwerder |

Lieber Urs und liebe Ruth
Die gemeinsame Ballonfahrt mit Start in Ettenhausen und der atemberaubenden Fahrt über den Thurgau mit Sicht in die Bergen und auf den Bodensee, hat uns sehr beeindruckt. Natur pur und die Ruhe, welche uns eine neue Welt vor Augen brachten, kann nicht in Worten beschrieben werden – erleben und geniessen. Für die Organisation und den in jeder Hinsicht perfekte Ablauf bis zur sicheren Landung mit Apéro und die Rückfahrt in der Dunkelheit über abgelegene Routen auf der Rückfahrt, bedanken wir uns recht herzlich. Ein unvergessliches Erlebnis. Margrith und Franz Peter

Kommentar von Silvia Kühne |

Ballonfahrt vom 17.09.2021

Endlich hat es geklappt!
Wir haben uns riesig auf die Fahrt gefreut und das Erlebnis war super. Die Ballonfahrt war angenehm und der Sonnenaufgang ein Traum.
Die ein wenige neblige Landschaft sah prächtig aus. Die Gewitterwolke im Tessin war deutlich zu erkennen und einfach unglaublich!
Das Team mit Ruth und Urs war sehr freundlich und wir würde dies jedem weiterempfehlen, vielen Dank!
Liebe Grüsse von Pascal & Silvia


Danke euch vielmal, es war toll! Gut Land :-)

Kommentar von Jan Baars |

Als in aller Herrgottsfrühe um 4⁰⁰Uhr der Wecker klingelte, haben wir alle etwas ungläubig auf selbigen geguckt, sind aber aufgestanden und zum Treffpunkt gefahren.

Dort angekommen sind wir sehr herzlich von Ruth und Urs empfangen worden und zum Startpunkt gefahren.

Vor Ort wurde in Windeseile der Ballon ausgepackt und gemeinsam in Startposition gebracht. Nach dem Start, war die kurze Nacht direkt vergessen und wir haben einen traumhaften Sonnenaufgang erleben dürfen. Auch die weitere Fahrt war toll und wurde mit einer sanften Landung zum Abschluss gebracht.

Wir können jedem nur eine Fahrt mit SlowFly empfehlen und werden wohl nicht das letzte Mal mit Urs und Co unterwegs gewesen sein.

Es war ein unvergessliches Erlebnis.

Vielen Dank dafür, an das Team SlowFly

Antje, Jörg und Jan

Kommentar von Ruedi Fischbacher |

Liebe Ruth, lieber Urs,

Letzten Sonntag musste ich mitten in der Nacht (04:45 Uhr) für die Ballonfahrtbereit sein. Der kurze Schlaf war bald vergessen. Dank euerem professionellen und und freundlichen Auftreten wird mir diese Fahrt über den erwachenden Kt. Thurgau in bester Erinnerung bleiben.
Ich habe euere Koordinaten bereits an 3 Interessenten weitergegeben.
Für die Zukunft wünsche ich euch viel Erfolg und eine grosse Zahl zufriedener Kunden. (Auch mit mir müsst ihr irgendwann wider rechnen

Kommentar von Nadine Osterwalder |

Lieber Urs

Nochmals tausend Dank für den atemberaubenden Weitblick, das Natur-pur-Feeling-in-der-Luft und deine rücksichtsvolle Art, die den Ballonflug mit dir einzigartig gemacht hat. DANKE! Wir werden wohl zum Wiederholungstäter…