Ballonfahrt 31.8.2013 Ennetbühl - Grabs

Heute Abend Starten wir beim Irish Open Air (ein gemütliches Musikfestival mit Irischer Musik) Da wir mit Westwind sehr nahe am Säntis sind und die Quellbewölkung nicht wirklich nachlässt, steige ich rasch auf 3800m. Da oben bietet sich uns ein Wunderschönes Wolkenmeer. Meine Gäste sind überwältigt. Sibylle schicke ich dann sehr bald via Wildhaus ins Rheintal, unterwegs macht sie noch einen halt bei ihren Eltern. Zwischen Haag und Gams sinken wir rasch ab, in Bodennähe Fahren wir noch mit 4 km/h Richtung Buchs. Bei Grabs landen wir Hofrätlich und können den Ballon stehen lassen bis Sibylle zu uns findet.